Peter Wohlleben

Wohllebens Wald und Wildnis gGmbH

Wir möchten der Natur etwas zurückgeben. Deshalb haben wir Wohllebens Wald und Wildnis gGmbH gegründet. Das ausschließlich gemeinnützige Unternehmen setzt sich für den Schutz unserer Wälder ein. Dazu setzen wir geltende Bestimmungen zum Schutz der Wälder auf dem Rechtsweg, zum Beispiel bei Holzeinschlag in Naturschutzgebieten, durch, unterstützen die Aus- und Fortbildung von Kindern und Erwachsenen zu Themen rund um den Waldschutz und helfen dabei, dieses einzigartige Ökosystem wissenschaftlich zu erforschen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns dabei mit einer Spende unterstützen.

Miriam und Peter Wohlleben

Zur Website

Aktuelle Projekte

Peter Wohlleben

SCHUTZ DER "HEILIGEN HALLEN"

Die "Heiligen Hallen" sind ein Totalreservat und der älteste Buchenwald Deutschlands. Umgeben wird dieser uralte Wald von einem FFH-Gebiet, welches durch die örtliche Forstbehörde stark geschädigt wurde und nun sind die "Heiligen Hallen" gefährdet.

Peter Wohlleben

FFH-GEBIET MONTABAURER HÖHE

Aktuell prüfen wir die rechtliche Grundlage für einen großen Kahlschlag, der im FFH-Gebiet Montabaurer-Höhe durchgeführt wurde.

GEMEINSAM FÜR DEN ERHALT DER WÄLDER

Helfen Sie uns, gemeinsam gegen, unserer Ansicht nach, illegale Holzeinschläge in deutschen Schutzgebieten vorzugehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen.

Haben Sie Fragen?

Bei der Kontaktaufnahme werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.